Erfahrungen & Tipps Feature(d) Friday Interviews mit Sidepreneuren Sidepreneur-Podcast

Selbstständig nebenbei als Finanzrocker

Interview mit dem Unternehmen Finanzrocker

Selbstständig nebenbei etwas aufzubauen ist wie Daniel Korth von Finanzrocker.net im heutigen Interview sagt, eine der besten Lernerfahrungen, die man machen kann. Er verrät uns, was bei seinen Sidebusinesses gut funktioniert und was eher weniger gut funktioniert. Viele Sidepreneure werden in dem Interview immer wieder Parallelen zu den eigenen Erfahrungen finden.

Sidepreneur bei iTunes anhören: Jetzt iTunes öffnen

Shownotes

Daniel Korth ist mit seiner Plattform Finanzrocker.net etwa gleichzeitig mit mir und Sidepreneur.de gestartet. Auch er führt einen Blog sowie einen Podcast und unsere Blicke kreuzen sich bildlich gesprochen täglich, wenn wir auf die iTunes Podcast Charts schauen, da wir beide immer wieder nebeneinander in der „Neu & Beachtenswert“-Sektion aufgelistet werden. Als ich dann hörte, dass Daniel im Hauptjob Marketing Manger in Hamburg ist, jeden Tag ca. 3h pendeln muss und dazu parallel als Sidepreneur seine, bereits ausgezeichnete, Finanzrocker-Plattform und verschiedene Nischenwebseiten aufbaut, war es also höchste Zeit, Daniel vor das Mikrofon zu holen.

Wir sprechen in dem Interview über seine Motivation selbstständig nebenbei etwas aufzubauen, über seine vergangenen und nicht erfolgreichen Projekte sowie über viele Dinge, die in seinen jetzigen Projekten ganz gut oder eben weniger gut funktionieren. Dabei kommen wir aus SEO, Newsletter, Umsatzkanäle, Podcasting allgemein zu sprechen und auch die erste Inspirationsquelle, einen Blog zu starten verrät uns Daniel. So wurde er damals von Vladislav und seinem Affenbuch sehr stark inspiriert.

Abschließend konnte ich Daniel natürlich nicht gehen lassen, ohne von ihm noch einen Tipp zu erhalten, wie wir Sidepreneure derzeit unser Geld am besten anlegen können.

Ich hoffe, dieses Interview macht dir bei zuhören genauso viel Spaß wie es mir bei der Aufnahme gemacht hat und ich freue mich auf all deine Fragen und Kommentare an Daniel und dem Interview.

 

Kurzübersicht des Interviews

  • Vorstellung von Daniel Korth
  • Daniel’s nebenberufliche Selbstständigkeit: Finanzrocker und Nischenseiten
  • Wer Daniel zum Bloggen inspirierte
  • Seine Motivation, als Sidepreneur etwas nebenberuflich aufzubauen
  • Was gut und was weniger gut funktioniert bei Finanzrocker und den Nischenseiten sowie sein eingesetzten Businessmodelle
  • Eine Möglichkeit, wie du dein Geld heutzutagen anlegen solltest

Alle Links zum Gründerinterview mit Daniel

Finazrocker

Affenblog

Affenbuch von Vladislav: Hier gehts zum Affenbuch

Mein neues Projekt: MastermindGroups.de

Hier findest du noch die Anmeldemöglichkeit zu meinem Newsletter mit exklusivem Inhalt, den Daniel erwähnte.

 

Hast du Fragen an Daniel, dann schreibe sie gerne hier als Kommentar oder in der Sidepreneur Community und Daniel wird diese versuchen zu beantworten.

Vielen Dank fürs Reinhören in den Sidepreneur Podcast. Wenn dir der Inhalt gefallen hat, würdest du mir einen riesen Gefallen tun, wenn du dir 2 Minuten Zeit nimmst und den Podcast bei iTunes bewertest. Wie man einen Podcast bewertet habe ich dir hier erklärt.

Über den Autor

Michael

Michael

Ich liebe es, digitale Produkte zu kreieren, die den Menschen Spaß machen und im besten Fall noch eines ihrer Probleme lösen. Deshalb arbeite ich in meinem Vollzeitjob als Produktmanager und als Sidepreneur an eigenen Projekten wie der Sidepreneur-Plattform hier, an einem Tool im Visual Branding für Marken und Unternehmen sowie als "Virtueller Produktmanager" für kleine und mittlere Unternehmen.
Ebenso experimentiere ich liebend gerne online und präsentiere euch bald neue Projekte!
Mehr Infos erhältst du hier: Über Sidepreneur

Hinterlasse einen Kommentar

/* ]]> */