#MM: Motivation Monday Allgemein Sidepreneur-Podcast

MM #39 – Tony Hsieh über das Warum bei unserer Arbeit und Ideen

tony-hsieh-zitat

MM #39: Hab Spaß. Du wirst das Spiel viel mehr genießen, wenn du versuchst, mehr als nur Geld zu verdeinen.

– Tony Hsieh

(mehr zu Tony Hsieh)

Meine Gedanken zum Zitat von Tony Hsieh im Podcast:

Shownotes zum Zitat von Tony Hsieh

Tony Hsieh ist ein amerikanischer Internet Intrepreneur und unter anderem CEO des Onlineshops Zappos. Er machte Zappos erfolgreich und verkaufte es 2009 an Amazon. Schon 10 Jahre früher, 1999 verkaufte er das Netzwerk „LinkExchange“ für mehrere Millionen Dollar an Microsoft.

Das Buch „Delivering Happiness“ von Tony Hsieh ist eines meiner Lieblingsbücher, da es sehr tiefgehende Informationen preis gibt, wie Hsieh die Kultur in Zappos aufgebaut hat. Viele Emails an seine Mitarbeiter und die Werte von Zappos werden in dem Buch toll wiedergegeben und bildlich gezeigt. ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!
Unten habe ich 2 Bücher noch mal aufgelistet!

 

Warum startest du dein Sidebusiness?

Wenn du diesen Blog liest, spielst du mit dem Gedanken, ein Sidebusiness zu starten, oder hast das vielleicht sogar schon getan. Nicht selten wird dabei jedoch die wichtigste Frage übersehen, oder sich nicht ausreichend damit befasst: Wieso startest du dein Business überhaupt? Was treibt dich dazu an, dich neben der Arbeit noch hin zu setzen und weiter zu arbeiten. Mehr zu leisten, neues zu lernen?

Der Prozess, sich etwas aufzubauen, dauert und du wirst eine Menge Kraft und „Momentum“ benötigen, um diese Anfangsphase durch zu stehen. Um das zu schaffen, musst du in deiner Arbeit unbedingt einen Sinn sehen, der weit über den des puren Geldverdienen hinaus geht.

Was bezweckst du also wirklich mit deinem Versuch, ein Sidebusiness hoch zu ziehen?
Die häufigste Antwort auf diese Frage lautet: Freiheit. Unabhängigkeit.

Wenn du für Geld arbeitest, versklavst du dich selbst

Natürlich darfst du den Faktor Geld verdienen nicht ganz aus den Augen verlieren. Geld ist per se nicht böse. Es ist aber auch nicht gut. Es ist einfach nur ein Mittel zum Zweck. Du möchtest ein selbstbestimmtes Leben führen, dich der Aufgabe widmen, die du für sinnvoll hältst, dir vermutlich deine Zeit frei einteilen können und das Leben vor allem genießen. Dazu benötigst du Geld. Geld verschafft dir die Freiheit, die Dinge zu tun, die du tun möchtest.

Trotzdem darfst du nicht den Fehler machen, Geld als einzige Grundlage für deine Entscheidungen zu nutzen. Bau dein Business nicht in einem Feld auf, in dem es sich am meisten Geld verdienen lässt, wenn du mit dieser Sparte eigentlich rein gar nichts am Hut hast. Die Auszahlung ist es nicht wert, dass du dich tagtäglich mit Dingen beschäftigen musst, die dir eigentlich zuwider sind oder dich langweilen. Such dir stattdessen ein Thema, an dem du Spaß hast. Etwas, dass du wirklich gern tust und das dich begeistert. Dann kannst du dir in zweiter Instanz überlegen, wie du damit Geld verdienst, um die angesteuerte Unabhängigkeit zu erreichen.

Arbeitest du in einem Feld, das dich begeistert, wirst du auch schlechte Zeiten durchstehen, weil dir deine Arbeit immer noch Spaß macht, selbst wenn sie einmal nicht so viel einbringt. Wählst du aber ein Feld, bei dem es nur ums Geld geht, ist jeglicher Sinn verloren, sobald es einmal schlechter läuft. Dadurch wirst du zum Sklaven des Geldes (ganz gleich ob Angestellter oder Unternehmer) und wirst immer gezwungen sein die Aufträge anzunehmen, die am besten bezahlt sind, ganz egal wie die dazugehörige Arbeit aussieht.

Diese Falle kannst du umgehen, indem du dir vorher einen Sinn in deiner Arbeit suchst, der nichts mit Geld zu tun hat.

Ich wünsche dir eine produktive Woche!

Poste deine Gedanken zum Zitat gerne hier als Kommentar oder in der Sidepreneur Facebook Gruppe, so dass du damit andere Sidepreneure motivierst.

Dich interessiert Tony Hsieh und du willst noch mehr über ihn erfahren?

Hier gibt es 2 passende Bücher bei Amazon* dazu:

tony-hsieh-happiness

Tony Hsieh: Delivering Happiness – A Path to Profits, Passion, and Purpose

hier geht es zum Buch bei Amazon*

happiness_Com

Tony Hsieh: Delivering Happiness als Comic

hier geht es zum Buch bei Amazon*

Den Sidepreneur Podcast in deinem Lieblings-Player:

itunes-button
stitcher_logo_white-_bg_000
Dir hat der Beitrag gefallen? Und du willst noch mehr?
Es gibt eine Sidepreneur Insider Liste, die alle Infos als erstes und zudem exklusive Inhalte erhält.
Du erhältst:
 
Insider Stories & News
Statistiken & Einnahmereports
Lesetipps
Kooperations-Möglichkeiten
Produkt-Ideen
u. vieles mehr...

 

Über den Autor

Michael

Michael

Ich liebe es, digitale Produkte zu kreieren, die den Menschen Spaß machen und im besten Fall noch eines ihrer Probleme lösen. Deshalb arbeite ich in meinem Vollzeitjob als Produktmanager und als Sidepreneur an eigenen Projekten wie der Sidepreneur-Plattform hier, an einem Tool im Visual Branding für Marken und Unternehmen sowie als "Virtueller Produktmanager" für kleine und mittlere Unternehmen.
Ebenso experimentiere ich liebend gerne online und präsentiere euch bald neue Projekte!
Mehr Infos erhältst du hier: Über Sidepreneur

Hinterlasse einen Kommentar

/* ]]> */